Einladung zum 3. Musischen Abend des EvG

Wie schon bei den Veranstaltungen in den vergangenen Jahren erwartet Sie

am 18.01.2017 ab 19.00 Uhr in den Kammerspielen in Meiningen

auch diesmal wieder ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm. Unsere jungen Talente haben für Sie musikalische Darbietungen von Klassik über Romantik bis hin zur Moderne aber auch Gedichtrezitationen, Theaterszenen und Märchen für Sie einstudiert. Freuen Sie sich auf einen sehr unterhaltsamen Abend. Eine kleine Pausenversorgung wird für Sie vorbereitet sein.

Restkarten erhalten Sie noch im Sekretariat der Schule und an der Abendkasse bei Frau Pechthold, die Sie bis zu Beginn der Vorstellung im Foyer erwartet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

 

Schüleraustausch mit Frankreich

Am 27.11.2016 machten wir uns, elf Schüler und zwei Lehrkräft, von Meiningen aus auf den Weg gen Neuville-de-Poitou, Frankreich. Nach 15stündiger Fahrt, diversen Pausen und lustigen Unterhaltungen hatten wir unser Reiseziel erreicht. Dort wurden wir herzlich empfangen und konnten in den folgenden Tagen viele positive Eindrücke und schöne Erinnerungen sammeln. So besuchten wir neben der Schule in Neuville-de-Poitou auch Poitiers sowie den Küstenort La Rochelle. Ein weiterer Höhepunkt war der Empfang durch die Bürgermeisterin von Neuville-de-Poitou. Nach fünf ereignisreichen Tagen machten wir uns wieder auf den Weg Richtung Heimat.

Es war ein gelungener Schüleraustausch, der gut organisiert gewesen ist. Hervorheben möchte ich vor allem die Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft unserer Gastfamilien und der französischen Kollegen, die jederzeit bemüht waren den Aufenthalt so annehmlich wie möglich zu gestalten.

Schon jetzt freuen wir uns auf das Wiedersehen im Februar 2017. A plus et bienvenue à Meiningen!

Gemeinsam stark für das Kinderhospiz in Tambach - Dietharz

Am vergangenen Donnerstag, den 15.12.2016, fand nun bereits im zweiten Jahr eine weihnachtliche Spendenaktion zugunsten des Kinderhospizes in Tambach - Dietharz statt. Für diese Aktion, die von den Schüler - und Klassensprechern organisiert wurde, sind im Vorfeld viele verschiedene Ideen gesammelt und schließlich an diesem Tag in die Tat umgesetzt worden. So gab es beispielsweise Stände, an denen Bastelarbeiten oder Plätzchen angeboten wurden, aber auch eine Tombola und sportliche Aktivitäten wie Minigolf im Klassenzimmer. Am Ende des Tages waren die Spendendosen mit rund 1000 Euro sehr gut gefüllt und auch die Elftklässler konnten mit ihrem kulinarischen Angebot bereits ein kleines finanzielles Polster für den Abiball 2018 anlegen. Die Kollekte des Weihnachtsgottesdienstes am Mittwoch ist ebenfalls für das Kinderhospiz in Tambach - Dietharz bestimmt. 

Ein großes Dankeschön geht an alle Besucher, die dazu beigetragen haben, dass soviel Geld für das Kinderhospiz gesammelt werden konnte. Weiterhin möchten wir uns auch bei allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Eltern, Großeltern & Sponsoren bedanken, die gemeinsam zum Gelingen der Spendenaktion beigetragen haben. Ohne die vielen fleißigen Helfer und Unterstützer wäre eine solche Aktion nicht möglich.

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir als Schulgemeinschaft soviel Geld für den guten Zweck sammeln konnten!

Vielen Dank sagt das Organisationsteam der Spendenaktion:

Isabell Grimm, Jonas Borzel, Artur Kraus & Dana Gunia

 

Hier noch ein Link zur Berichterstattung von Landeswelle Thüringen: http://www.landeswelle.de/aktionen-und-service/aktionen/das-landeswelle-weihnachtswunder-spenden-ticker-2016    

Adventsgottesdienst am Mittwoch 21.12.16 um 12.00

Liebe Eltern, sehr geehrte Freunde und Förderer,

mit diesen Zeilen möchten wir Sie ganz herzlich zu unserem diesjährigen Adventsgottesdienst einladen.

Mittwoch, 21.12.16, 12.00- 13.00 h in der Meininger Stadtkirche

Der Gottesdienst wird von unserem Schulseelsorger, Pfarrer Michael Wendel , geleitet und wurde von einer Schülergruppe von Herrn Brandt (9b) mit vorbereitet. Auch unser Chor wird uns mit neu einstudierten Liedern unterstützen.

Wie immer sind auch die Mitgieder der Kirchgemeinde Meiningen herzlich willkommen.

Der letzte Schultag endet um 13.00 h vor der Stadtkirche. Der 22.12. ist bei uns ein flexibler Ferientag.

Schulleitung des EVG

 

Weihnachtliche Spendenaktion am EvG

Wie bereits im Vorjahr lädt das Evangelische Gymnasium Meiningen auch 2016 zu einem von der Schülervertretung organisierten Weihnachtsmarkt

am 15. Dezember  in der Zeit von 14:30 - 17:00 Uhr auf dem Schulgelände in der Berliner Straße 27 ein.

Die Einnahmen der Stände, die von Schülern der fünften bis zehnten Klassen geführt werden, kommen dem Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz zugute.

Für das leibliche Wohl ist durch den Einsatz der Elftklässler, die mit Kuchen, Kinderpunsch und Bratwürsten bereitstehen, gesorgt.

Im letzten Jahr konnte die Schülerschaft auf diese Weise 2000 € für das Kinderhospiz sammeln.

 

Eine märchenhafte Stunde für unsere 5. Klassen


Mitten in der Vorweihnachtszeit besuchte im Rahmen des Meininger Märchen- und Sagenfestes die italienische Erzählerin Maria Carmela Marinelli die 5. Klassen des EvG. Während im Deutschuntrricht gerade die Märchen der Gebrüder Grimm gelesen, gespielt und umgeschreiben werden, stellte die studierte Erzählerin aus Süditalien zwei Märchen aus ihrer Heimat auf beeindruckende Weise vor. Mit ihrer Stimme sowie Mimik und Gestik gelang es ihr schnell, das gesamte Publikum in ihren Bann zu ziehen und den Schülern zu zeigen, wie eindrucksvoll ERZÄHLEN sein kann.


In ihrem Repertoire hatte sie zwei Märchen des italienischen Märchensammlers Italo Calvino: "Die kluge Bauerntochter" und "Lieb wie Salz". Immer wieder bezog Maria Marinelli die Schüler in ihr Erzählen mit ein, ließ kurze Passagen von ihnen fortführen, den Weitergang sowie das Ende vermuten und es stellte sich schnell heraus, dass einigen Schülern die Märchen bereits bekannt waren bzw. viele Parallelen zu deutschen Märchen gezogen werden konnten.

Am Ende waren beide Seiten begeistert - die Schüler von der Erzählkunst Marinellis und die Erzählerin von der Aufmerksamkeit sowie dem Einfallsreichtum unserer EvGler.

EvG Creatives mit ihren Weihnachtskarten und tollen Dekoartikeln auf den Adventsmärkten in Meiningen

EvG Creatives

Auch in diesem Jahr sind die Creatives wieder auf dem Kunsthandwerkermarkt im Schloss am 2. Adventswochenende ( 03.12.und 04.12.2016 ) und auf dem Weihnactswald, Töpfemarkt am 3. Adventswochenende ( 10.12. und 11.12.2016 ) an zu treffen. Unsere Weihnachtskarten und Kalender sind im alljährlich neuen Design zu entdecken. Zusätzlich bieten wir wieder neue Produkte an, wie zum Beispiel Keramikartikel oder unsere hübschen Schneemänner. Diesjähriges Highlight ist unsere limitierte Auflage der Kuschelhasen, welche neben handfabrizierten Bekleidungsstücken auch jeweils passende Löffelohren haben. Hölzerne Produkte sind erstmals als Kerzenständer in Form von Herz, Mond und Sternen verfügbar. Wegen des großen Interesses bieten wir auch dieses Jahr wieder unsere Dekorationsflaschen mit Lichterkette an. Auf Ihren Besuch freuen sich

Ihre Creatives

Mehr Informationen gern auch telefonisch oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Informationsabend für die Eltern der Klassen 4 der Grundschulen - 23.11.2016 um 18.30 Uhr

Auch in diesem Jahr bieten wir den Eltern der Schüler aus Klasse 4 an den Grundschulen die Gelegenheit, sich an einem Info- Abend genauer über unser staatlich anerkanntes Gymnasium in Meiningen zu informieren. Wir laden Sie herzlich ein, die Gelegenheit zu nutzen, sich über das Schulprofil des Evangelischen Gymnasiums und das Übergangsverfahren in die 5. Klasse zu informieren. Ferner können Aufnahmegespräche und Schnuppertage bzw. individuelle Beratung vereinbart werden. Auch für Kinder aus Elternhäuser ohne konfessionelle Bindung steht unsere Schule offen. 

Das Aufnahmeverfahren hat bereits begonnen. Eltern, die sich für einen Schulplatz interessieren, senden uns bitte das Anmeldeformular von unserer Homepage ausgefüllt zu. Eltern, die einen Quereinstieg für Ihr Kind in einer höheren Klassenstufe erwägen, können sich selbstverständlich ebenfalls an diesem Abend informieren.

Die Schulleitung

Qualitätssiegel 2016 für die Schülerfirma

Gut vorbereitet auf etwa 25 Gäste aus ganz Thüringen zeigten sich am 29.09.2016 die Schülerinnen und Schüler der EvG Creatives (S) AG. Bei "Spicken vor Ort"  - einer jährlich durch das Netzwerk der Thüringer Schülerfirmen - organisierten Veranstaltung wurde in Kurzvorträgen die am 11.12.2013 gegründete Firma vorgestellt. Mit viel Interesse wurden die Ausführungen von Julia, Tom, Maja, Kim, Jay, Franiska und Helene verfolgt, während Hannes mal Weihnachtskarten, mal Bekleidung oder Dekoartikel in die Höhe hielt.

Überraschung war die Verleihung des Qualitätssiegels 2016 an die EvG Creatives, die sich für ihre ausdauernde und intensive Mitarbeit - bei manchen Schülern bereits seit 2012 - belohnt sahen. Mit Elan geht es nun an die Vertiefung der schon länger bestehenden Handelsbeziehungen nach Berlin und man streckt die Fühler auch in bislang unbekannte Regionen - Köln - aus. Bleiben Sie gespannt und freuen Sie sich auf die nun beginnende Verkaufssaison der kreativen Kids.  

Der Bote für die Berufswahl

Liebe Schülerinnen und Schüler,

unter der Internetadresse www.bo-b.de findet ihr eine Vielzahl von Informationen zum Thema Berufsorientierung. Auf der Grundlage einer Abfrage nach euren Interessen werden euch passende Studiengänge bzw. Ausbildungen empfohlen. Außerdem erhaltet ihr eine Übersicht mit aktuellen Messen in ganz Thüringen. Am 04. und 05.11.2016 findet beispielsweise die Berufs- und Bildungsmesse in Schmalkalden statt. 

 

Stefanie Rausch

Aktuelle Seite: Startseite